TRE - Tension-Releasing-Exercises - Trauma-Therapie nach David Berceli

Die Weisheit Ihres Körpers nutzen.

TRE heisst "Tension Reduction Exercises" und auch "Trauma Releasing Exercises", auf deutsch also (Ver-)Spannungs- und Trauma-Lösungsübungen.

Ein Trauma ist ein starker Stressor, der körperlich oder seelisch-emotional auf Menschen einwirkt, oder eingewirkt hat, und der nicht vollständig verarbeitet werden konnte. Spannungen haben sich in den Körper eingenistet und beeinflussen das Hormonsystem, was oft unangemessenes Verhalten gegenüber Anderen und eigene Ruhelosigkeit oder auch Kraftlosigkeit zur Folge hat.

TRE sind Übungen, die Ihnen helfen, alte Verspannungen aufzulösen und aktuellen Stress schneller zu regulieren. In einer Sitzung regen wir zuerst die Stressmuskeln an und ermüden sie leicht. Anschließend aktivieren wir den körpereigenen Schüttel- und Korrekturmechanismus, der die Stressspannungen auflöst, stecken gebliebene Energie aus Verspannung löst und wieder in Fluss bringt. So erleichtert TRE auch Ihre perslnliche Weiterentwicklung und auch therapeutische Prozesse.

Die Intensität der Arbeit bestimmen Sie dabei immer selbst. Sie können dann sowohl mit meiner Unterstützung als TRE-Trainer als auch eigenständig üben.

Ich biete Einführungs-Tagesworkshops und fortlaufende Gruppen in Berlin an. Einzelsitzungen dauern in der Regel ca. 60 min, Erstsitzungen 90 min.

Lassen Sie sich durch Ihren Körper zu innerer Gelassenheit und locker-lebendiger Aktivität führen.

Direkt zur Seminar-Anmeldung für TRE "Trauma Releasing Exercises" nach David Berceli auf unserer Seite core-evolving.de.

TRE nach David Berceli in unserer Physiotherapie-Praxis in Berlin Charlottenburg - Halensee.

Der Weg in unsere Praxis für Physiotherapie in Berlin Charlottenburg - Anfahrt

Zum Seitenanfang  nach oben